Podiumsdiskussion


06.06.2018, HS L, TU Graz

18:45 Uhr

s.t., c.f., plen.col., off.


Vortragende:

Imam Fikret Fazlic
Leiter des Referats für interkulturelle und interreligiöse Angelegenheiten im islamischen Kulturzentrum Graz

Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Johannes Khinast
CEO RCPE GmbH, Vorstand des Institutes für Prozess- und Partikeltechnik an der TU Graz

Präsident KV MMag. Elie Rosen
Präsident der Jüdischen Gemeinde Graz, Vizepräsident des Bundesverbandes der Israelitischen Kultusgemeinden Österreichs

Abg.z.NR Univ.-Prof. Mag. Dr. Rudolf Taschner
Mathematikprofessor an der TU Wien, Autor

Abg. z. NR Univ.-Prof. Dr. Josef Smolle
Professor für Neue Medien in der Medizinischen Wissensvermittlung und -verarbeitung MedUNI Graz

Dr. P. Willibald Hopfgartner , OFM
Magister der Franziskanerprovinz Österreich

Moderator:

Red. Norbert Swoboda
Journalist

Wie hältst du‘s mit der Religion?
Darf man heute noch an Gott glauben?
Was spricht eigentlich noch für Religion? Was dagegen?
Was sagen verschiedene Religionen dazu?
Als Studierende, angehende Akademiker und Wissenschaftler wollen wir uns diese Fragen stellen und nachhaken.
Gerade auf universitärem Boden sind diese Fragen spannend: Moderne Wissenschaft und unser akademisches Bild der Welt contra Glaube an Gott!?
Solchen Fragen wollen wir uns vom persönlichen sowie wissenschaftlichem/beruflichem Standpunkt her am 06. Juni 2018 bei unserer Podiumsdiskussion „Wie hältst du‘s mit der Religion“ widmen.
Im Anschluss der Veranstaltung laden wir alle anwesenden Gäste zum Brötchenbuffet, wo vielleicht noch offene Fragen mit den Vortragenden persönlich besprochen werden können, ein.
Auf eine interessante Diskussion freut sich das Chargenkabinett des Sommersemesters 2018.